Freitag, 2. Dezember 2011

happy.-again!

ich hab mich ewigkeiten nicht gemeldet! genauer gesagt fast einen Monat.. aber die Zeit rennt und inzwischen ist ziemlich viel passiert. Unteranderem habe ich die Familie gewechselt, weil ich mit der alten Situation nicht mehr klargekommen bin. Und jetzt habe ich meinen 20. Geburtstag bereits mit der neuen Familie gefeiert und durfte auch hier die ersten zwei Türchen von meinem Adventkalender öffnen. Ich hatte gestern meine erste Klavierstunde in meinem Leben und nächste Woche die zweite. Die letzten Wochenenden habe ich viel mit netten Leuten unternommen und hab mir unteranderem meine Haare abgeschnitten. Von (fast) Po-länge auf Kinnlänge! Immernoch ein bisschen ungewöhnlich, wenn man solange mit langen Haaren rumgelaufen ist. Und nach 4 Monaten bin ich auchmal wieder Fahrrad gefahren (um Bus zu fahren bin ich einfach zu GEIZIG!). 19 more days to go until I'm back in good old Germany!!
See you. X

PS: Ich hoffe ich kann dieses Wochenende mal wieder ein paar Fotos posten (an dieser Stelle auch danke an Opa & Oma für die Digitalkamera zum Geburtstag! Auch ein Dankeschön an Mama & Micha sowie Lena, dank euch fehlt es mir nicht an SÜßKRAM!) x

Kommentare:

  1. Ich wollte auch eine Zeit lang als Au Pair irgendwohin fliegen... Meine größte Angst war aber eben, dass ich nicht mit der Gastfamilie klarkomme...
    Sehr mutig von dir ! :)

    AntwortenLöschen
  2. danke!:) was hast du stattdessen gemacht? :P

    AntwortenLöschen